Auftritt und

  Wirkung

Chairs_edited_edited_edited_edited_edited_edited_edited_edited.jpg

Beim Coaching im Einzelsetting stärken wir gemeinsam Ihren Auftritt in Beruf und Alltag.

Ziele sind es:

  • Vortrags-, Sprech- oder Verhandlungssituationen selbstsicherer zu erleben 

  • Stress und Lampenfieber abzubauen

  • eigene Stärken in "Publikums-Situationen" bewusst einzusetzen

 

Egal wie groß oder klein die Bühnen unseres Alltags sind... wir möchten bei unserem Gegenüber einen positiven Eindruck hinterlassen, souverän kommunizieren und authentisch sein wenn wir auftreten.

Aber wenn es darauf an kommt, ist das nicht immer einfach...

Welches Ziel verfolge ich hier eigentlich?

Ist meine Rolle in dieser Situation klar definiert?

Und wie gehe ich mit Nervosität um?

In einem sicheren Raum erarbeite ich mit Ihnen Ihre persönlichen Stärken und Ressourcen.

Das macht Spaß und eröffnet oft ganz neue Möglichkeiten.

So lernen Sie herausfordernde Auftritte auf Ihre eigene Art zu gestalten.

Chairs_edited_edited_edited_edited_edite

Wir definieren Ihre Rolle
und proben Ihren Auftritt.

          Coaching
                    im Einzelsetting

Mit individuell ausgewählten Übungen aus der Bühnenpraxis trainieren wir gemeinsam für Ihren nächsten Auftritt.

Woran wir arbeiten:

  • Sprache, Atmung und Stimme 

  • Ausdruck, Gestik und Mimik 

  • Spontaneität und Improvisation

  • Stress und Lampenfieber 

  • Energie und Körperspannung

  • Selbst- und Fremdwahrnehmung 

Rhetorik, Gestik und Mimik sind wichtige Kriterien eines gelungenen Auftritts.

Aber ohne Humor und Spontaneität erreichen wir nur schwer unser Publikum.

Qualitäten unserer Stimme, Gestik oder Mimik sind etwas sehr persönliches. 

Es gilt diese nicht pauschal "glatt zu bügeln", sondern vielmehr solche zu erkennen und bewusst einzusetzen.

Oft verstecken sich hinter Unsicherheiten und Befürchtungen im Kontakt mit unserem Gegenüber auch Themen die mit unserer persönlichen Geschichte zu tun haben.

Im Rahmen unserer vereinbarten Zielsetzung unterstütze ich Sie auch diesbezüglich bei der Entwicklung von Perspektiven und Lösungsansätzen.

Als ausgebildeter Psychodramatiker folge ich Ihren Bedürfnissen und Wünschen, damit Sie zu Ihren Stärken finden können. 

Ihre Ressourcen und Potentiale behalten wir in diesem Prozess immer im Blick.

 

In einem kurzen Erstgespräch (remote) lernen wir uns kennen, und besprechen worum es Ihnen geht.

 
 

Arbeit
   in der
     Gruppe 

Als Coach und Trainer arbeite ich mit Gruppen und Teams im Rahmen von Work-Shops,

Fortbildungen, Schulungen, Seminaren und Team-Buildings.

Mit Methoden aus der Theater-Arbeit und dem Psychodrama erarbeiten die Teilnehmenden selbstständig und in der Aktion zum Beispiel spezifische Fragestellungen bezüglich ihres Berufes, tauschen über Probleme und Wünsche aus und entwickeln gemeinsam Perspektiven und Veränderungsansätze.

Im Rahmen eines solchen maßgeschneiderten Formates lernen Teilnehmende sich und ihre Gegenüber (besser) kennen, entdecken eigene Ressourcen und stärken soziale Kompetenzen.

Durch gemeinsamen und Austausch und die kreative und handlungsorientierte Umsetzung von Reflektionen schöpfen die Teilnehmenden Kraft und Inspiration.

Die individuelle und kollektive Entwicklung von Impulsen für Beruf und Alltag steht hier im Fokus.

Ziele der Arbeit in der Gruppe:

  • Austausch von Erfahrungen

  • Stärkung / Entwicklung der Gruppenkohäsion

  • Selbstvertrauen / Vertrauen in die Gruppe stärken

  • ressourcenorientiertes Feedback praktizieren/ Empowerment

  • die eigene Rolle in der Teamarbeit reflektieren

  • Beziehungen in Beruf und Alltag bewusster gestalten

  • in Kontakt treten / Auftreten üben

Jedes Format wird den Arbeitsrealitäten und Bedürfnissen der Zielgruppe angepasst. Kontaktieren Sie mich gerne um genaueres über mögliche Formate und Zielsetzungen zu erfahren.

 

Auf Wunsch arbeite ich auch in englischer oder französischer Sprache.